Kontakt

Zahnarztpraxis
Emina Block

Gasborn 41
52062 Aachen

0241 - 317 36
praxis@zahnarzt-block.de

Sprechzeiten

Mo & Di:

08.00 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Do:

08.00 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 19.00 Uhr

Mi & Fr:

08.00 Uhr - 13.00 Uhr

Slider

Kiefergelenksdiagnostik (Schienentherapie) in Aachen (Mitte)

Volle Funktionalität fürs Kiefergelenk

Verspannungen und andere lästige bis schmerzhafte Symptome im Kiefergelenk lassen sich in den meisten Fällen auf zahnmedizinische Befunde zurückführen. Daher ist anstatt des für alle anderen Gelenke zuständigen Orthopäden der Zahnarzt der erste Ansprechpartner bei funktionalen Kiefergelenkbeschwerden aller Art. Als erfahrener Zahnarzt für Kiefergelenksdiagnostik in Aachen (Mitte) können wir die volle Funktionalität Ihres Kiefergelenks in der Regel mit schonenden Behandlungen wie einer Schienentherapie wiederherstellen.

Funktionale Kiefergelenksdiagnostik beim Zahnarzt

Die Ursachen von Beschwerden im Kiefergelenk, einer sogenannten craniomandibulären Dysfunktion (CMD), können sehr vielfältiger Natur sein. Häufig liegt nächtliches Zähneknirschen (Bruxismus) zugrunde. Erst eine sorgfältige Funktionsanalyse bei Ihrem Zahnarzt in Aachen (Mitte) gibt Aufschluss über die komplexen anatomischen Zusammenhänge der verbreiteten Erkrankung. Neben Fehlstellungen von Zähnen und muskulären Beeinträchtigungen können beispielsweise auch Schiefstände im Hüftgelenk verantwortlich sein.

Ebenso vielfältig sind auch die Symptome, die sich auf CMD zurückführen lassen. Zahlreiche diffuse Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen können von einer gestörten Funktionalität des Kiefergelenks herrühren. Beim Kauen wirken sehr starke Kräfte, sodass funktionale Kieferstörungen über die Wirbelsäule bis in weit entfernte Körperbereiche ausstrahlen können.

Schienentherapie fürs Kiefergelenk

Durch die Aufbiss-Schienentherapie in Aachen (Mitte) wird das Kiefergelenk entlastet, sodass sich die zahlreichen beteiligten Muskeln wieder entspannen und regenerieren können. Je nach genauem Befund sollten Fehlstellungen im Gebiss mit weiteren kieferorthopädischen Behandlungen angegangen werden. Durchsichtige Kunststoffschienen (Aligner), die jederzeit für die Mahlzeiten und die Zahnpflege entnommen werden können, ermöglichen eine schonende und optisch unauffällige Korrektur von diversen Schiefständen.

Vorteile moderner Kiefergelenksdiagnostik

Häufig können die Beschwerden mit individuell passgenauen Aufbissschienen und anderen zahnärztlichen Behandlungsmaßnahmen schnell und dauerhaft gelindert werden. Unter Umständen ist jedoch eine interdisziplinäre Therapie erforderlich, beispielsweise mit dem Ziel Stressbewältigung, um Zähneknirschen langfristig auch ohne Knirscherschiene zu verhindern.

  • Schnelle Linderung der Beschwerden
  • Genaue Ursachenbestimmung
  • Herstellung des optimalen Gebissschlusses (Okklusion)
  • Bei Bedarf: Einleitung einer zielführenden interdisziplinären Therapie

Unter der Rufnummer 0241 – 317 36 oder online können Sie einen Termin in unserer modernen Zahnarztpraxis für Kiefergelenksdiagnostik und Schienentherapie in Aachen (Mitte) vereinbaren – wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.